susanne dubs ÷ designerin fh

 

visuelle gestaltung

nachlass walter clénin

phase 1 ÷ sichtung nachlass und recherchen zur biografie von walter clénin

im auftrag der stiftung festi – walter und christine clénin

leben und werk

kunstmaler walter clénin

19.02.1897

geburt walter clénin in tschugg bei erlach

 

1903

erster ausstellungsbesuch

 

1911

Übersiedlung der Familie nach Wabern Bern

 

1914 – 1915

Ecole des Beaux-Arts Genf

 

1917

Rekrutenschule und Aktivdienst

 

1921

Heirat mit Hanuscha von Harten

 

1923

Geburt Zwillinge Marianne und Andreas

Auftragsportrait Albert Schädelin

 

1923 – 1924

Wandbild Singende Kinder Schulhaus Laubegg Bern

 

1925

Gründung Künstlergruppe Festi Ligerz

 

1926

Teilnahme Biennale Venedig

 

1927

Entwurf Wandbild David und Goliath Rathaus Bern

 

1929 – 1933

Wandbilder Das Volk im Rechtsstaat

Bundesgericht Lausanne

 

1934

Wandbild Wissenschaft und Volk Uni Bern

Wandbild Winzer und Winzerin Twann

 

1935

Aufführung Marionettentheater Histoire du Soldat

auf der Festi Ligerz

 

1934 – 1945

rückzug auf die Festi Ligerz

 

1936

Entwurf Wandbild Das Krankenzimmer

 

1937

Teilnahme Weltausstellung Paris

 

1938

Wandbild Der gute Hirte Schule Täuffelen

Wandbild Kinder am Bächlein Schule Lieberfeld Bern

Aufführung Marionettentheater Seewy in Twann

 

1939

Wandbild Heimkehr des Tobias Schule Grosshöchstetten

Wandbild Das Landvolk strömt zum Bauernalltag

Landesausstellung Zürich

 

1940

Wandbild Fahnenschwinger und Berner Bär Bern

 

1940 – 1947

Wandbild Bundesschwur auf dem Rütli

Bundesbriefarchiv Schwyz

 

1942

Aufführung Marionettentheater Das singende Knöchlein

Kunsthalle Bern

 

1943

Aufführung Marionettentheater Adam Kunsthalle Bern

 

1943 – 1953

Wandbild Geschichte des Brotes Wohlfahrtshaus Oerlikon

 

1945 – 1950

Grossleinwand Rebbaumuseum, Ligerz

Wandbild Verkündigung Kirchgemeinde Wyttenbach, Biel

 

1950 – 1956

lebte Walter Clénin in Biel

 

1951

Wandbild Früchte der Arbeit Gewerbeschule Biel

 

1955 – 1966

Wandbild Der thronende Christus Markuskirche Bern

Professor architekturbezogene Wandmalerei, Amsterdam

 

1957 – 1962

Wandbild Auferstehung, Kirche Wabern Bern

 

1966

Rückkehr auf die Festi Ligerz

 

1983

einzige monografische Ausstellung in Biel

 

02.06.1988

starb Walter Clénin auf der Festi Ligerz

Tage des denkmals 2019 auf der festi ligerz